Wie macht Tai Chi gesund?

Das Wort "gesund" ist mit dem englischen "sound" verwandt. Gesund bedeutet also "im sound" oder "in Einklang mit sich selbst und der Welt sein". 
 
Unser Weg führt über das Spüren und das Spielen. 
In partnerschaftlichen Übungen lernen wir den Körper zu entspannen. Sind wir damit vertraut lernen wir auch unter Stress noch zu entspannen. Schließlich soll unser Tai Chi nicht nur im Meditationsraum, sondern auch draußen in der Welt noch funktionieren. 
 
In allen Übungen geht es darum den inneren Frieden zu erspüren, die Widerstände die ich gegen mich selbst in mir trage liebevoll anzunehmen und geduldig zu lösen. 
 
So entsteht mit der Zeit Geschmeidigkeit und ein Gefühl inneren Fließens. Ich laufe die Form allein im Park. Es ist eine tiefe Freude die feinen, inneren Bewegungen zu spüren, die Verbindung mit der Erde und der mich umgebenden Welt.
Diese Freude lässt sich aber auch mit anderen Übenden teilen. Wir schwingen dann gemeinsam unser "Swinging and Grounding", spielen Push hand im Garten oder wir laufen einfach mit Mehreren gemeinsam die Form. 
 
Die Gesundheit entsteht auf diesem Wege wie von selbst: 
Als ich einen Schüler nach einem Jahr fragte was sich denn für ihn durch Tai Chi verändert habe, sagte er: "nicht viel, es macht mir Spaß, ich komme gerne und ich gehe immer guter Dinge wieder nach hause."
Da fragte ich zurück: "Aber als Du zum ersten Mal kamst, sagtest Du doch dass Du den Weg von der U Bahn bis in meine Schule nicht in einem Stück gehen konntest, wegen der Schmerzen in den Gelenken." "Oh," antwortete der Schüler, "Du hast Recht, die Schmerzen sind verschwunden". 
 
Tai Chi wirkt wie Verliebtheit, es ist gut für Alles. Und dennoch käme Niemand auf die Idee sich zu verlieben, nur um die Gelenkschmerzen zu lindern. Und noch weniger käme so ein Verliebter auf die Idee von der Liebe wieder zu lassen, weil nun ja die Gelenke geheilt sind und er also die Liebe nicht mehr braucht. :-)
 

Offene Workshops

Startseminar der Tai Chi Ausbildung Basis 10 Osnabrück
Beginn: 2021-11-12 08:00
Ort: Seminarhaus Wilde Rose in Melle bei Osnabrück
Gebühren: 400,00 €
Qigong der Stimme
Beginn: 2021-12-11 09:00
Ort: Tai Chi Schule EViTa Twistringen, 27239 Twistringen, Deutschland
Gebühren: 150,00 €
Entdeckerworkshop Push hands mit Daniel Grolle
Beginn: 2022-04-08 19:00
Ort: Innerer Markt 8 91077 Neunkirchen am Brand
Gebühren: 180,00 €