Kopfzeile

257

Sylke Känner

Ich habe das Tai Chi mit Anfang 20 kennen gelernt und war  von Anfang an fasziniert von den schönen Bewegungen. Heute weiß ich, dass es das innere Fließen war, das mich bei meinem damaligen Lehrer so beeindruckt hat. Nach meinem Umzug nach Hamburg vor sieben Jahren habe ich angefangen, bei Daniel zu lernen. Seitdem sind Daniel und das Tai Chi  wichtige Begleiter in meinem Leben geworden.

In Hannover und Aschaffenburg habe ich die Kursleiter- und Lehrerausbildung durchlaufen, an den schönen und intensiven Angeboten zu den Tai-Chi- Transferthemen teilgenommen, bei Entdecker-Workshops assistiert und in Daniels Schule unterrichtet.

IMG 4203-f Ausschnitt-kleinIMG 4142-f Kopie-kleinIMG 4169-f Ausschnitt-kleinIMG 4107-f-klein

Seit 2014 biete ich gemeinsam mit Daniel Grimm unter "Tai Chi entdecken HARBURG" Kurse und Workshops im Hamburger Süden an. Als anerkannte Präventionsangebote können bis zu 80% der Kurskosten von den Krankenkassen erstattet werden. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Achtsamkeit und Stressbewältigung und absolviere eine Ausbildung in "Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)" nach Jon Kabat Zinn.


In meinem Hauptberuf arbeite ich als Diplom-Pädagogin und Bildungsreferentin bei einem Wohlfahrtsverband in Hamburg. Ich habe eine Tochter und einen Sohn, gehe gern auf Reisen, liebe die Berge und das Meer, Wandern, Radfahren und überhaupt die Natur.


:
Adresse:

Denickestraße 167c
21075 Hamburg
Deutschland

Kontakt Daten:

Telefon: 0176 70 65 45 76
E-Mail: info@taichi-hamburg-harburg.de
Webseite: http://www.taichi-hamburg-harburg.de

Bundesland: Hamburg