Kopfzeile

257

Übungstagebuch

pdf uebungs-tagebuch.pdf zum Download und ausdrucken  

 

 Ein Übungstagebuch, wie ich es hier beschreibe, kann das Üben sehr fruchtbar verändern.

Tai Chi Übende durchlaufen oft tiefe, zugleich aber auch flüchtige Erfahrungen. Während der Form sind sie sehr deutlich. Nach der Form verhalten sich diese Erlebnisse wie Träume. Sie kommen aus einer anderen Welt und bleiben nur als vage Erinnerung an etwas Schönes oder Interessantes.

Beim Träumen kann man ein Traumtagebuch führen und so lernen seine Träume besser zu erinnern und in das Leben mit einzubinden. Ähnlich funktioniert ein Übungstagebuch.

Wer ohnehin regelmäßig Tagebuch führt, dem empfehle ich dieses Buch zu benutzen. Es hat den Vorteil, dass es schon einen Platz hat in Deinem Leben, dass Du weißt wo es liegt und gewohnt bist regelmäßig hineinzuschreiben. Wenn Du kein Tagebuch hast, kauf Dir ein geeignetes Übungsbuch das Du möglichst immer bei Dir hast. Im Tagebuch würdest Du Dein Übungstagebuch deutlich sichtbar von dem sonstigen Tagebuch absetzen, z.B. durch neue Zeilen:

Tai Chi Form:
Übung:
Meditation:

Dann schreibst Du direkt nach der Form, Übung oder Meditation in nur wenigen Worten auf, was Du soeben erlebt hast. Wenn Du auch nur wartest bist Du aus dem Park wieder zu hause bist, ist es wie bei den Träumen, sie haben sich verflüchtigt.

jpanel suche

youtube

jpanel kalender

Jpanel

Kontakt

Tai Chi Schule Daniel Grolle
Eppendorferweg 64
D-20259 Hamburg

KONTAKTSEITE

Fancy Scroll Top