Kopfzeile

257

Informationen Push hands Ausbildung Basis 05 Hamburg

 
Von  März 2019 bis  Dezember 2020  findet eine Push hands Basisausbildung mit Daniel Grolle in der Tai Chi Schule Hamburg statt.  Diese Ausbildung ist geeignet für Alle, die über einen längeren Zeitraum intensiv und getragen von einer Gruppe leidenschaftlich Übender, lernen und ihr Tai Chi entwickeln möchten.  Sie richtet sich ganz besonders an Teilnehmer, die die Fähigkeit erwerben wollen, Tai Chi als KursleiterIn oder LehrerIn an Andere weiterzugeben. 
 
 
Unterrichtsleitung
Die Ausbildung wird durch ein Team von Assistenten begleitet. 
  
 
 
 
  
Inhalte des Basistrainings Push hands
Modul 01 Swinging and grounding, der Push,  Einführung in die Push hands Runde 
Modul 02 Swinging and grounding, klebende Hände, Elbe und Nordsee
Modul 03 Beweglichkeit der Hüftgelenke, Push hands Runde Peng und An
Modul 04 Der Push Vertiefung, Transfer zu Lebenssituationen 
Modul 05 Push hands Runde Sonderthemen 
Modul 06 Push hands Runde Sonderthemen
Modul 07 Zwerchfellachse, Push hands Runde Lü und Ji 
Modul 08 Push hands Runde Sonderthemen, In den Druck ausdehenen 
Modul 09 Den Push auslösen, praktische Prüfung 
Modul 10 Die Spule, Didaktik Prüfung 
 
Zeiten und Kursort
Das Training umfasst 10 Module.  Sie beginnen jeweils Freitags um 8:00 Uhr und enden Sonntags um 13:00 Uhr.
Alles Module finden in der Tai Chi Schule Hamburg  statt.
  
Termine
Modul 01 22.-24. Mär 2019
Modul 02 10.-12. Mai 2019 
Modul 03 09.-11. Aug 2019
Modul 04 25.-27. Okt 2019
Modul 05 17.-19. Jan 2020
Modul 06 20.-22. Mär 2020
Modul 07 29.-31. Mai 2020
Modul 08 07.-09. Aug 2020
Modul 09 23.-25. Okt 2020
Modul 10 04.-06. Dez 2020
 
 
Ausbildungskosten
Die Gebühr für die Ausbildung beträgt 3000 €. 
300,- € für das Startseminar ist sofort bei Anmeldung fällig.
Die restliche Summe wird per Lastschrift in 20 Raten (Mai 2019 – Dez 2020 von jeweils 135 € monatlich geleistet.
Kosten für Übernachtung und Verpflegung  sind nicht im Preis der Ausbildung enthalten. 

 
 
Unterrichtsmaterial
 
Im Preis enthalten ist der Zugang zu unserem passwortgeschützten Ausbildungs-Intranet.
Dort findest  Du zu jedem Modul alle Übungen mit Texten und kurzen, aussagekräftigen Filmen zum Vor- und Nachbereiten.   
 
 
Zertifizierung
Die Puhs hands Ausbildung Basis ist Bestandteil einer Kursleiterausbildung und kann mit einer Prüfung und einer Teilnahmebestätigung abgeschlossen werden. 
Die Ausbildung im Baukastensystem "Tai Chi Spielen nach Daniel Grolle" wird vom  Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e.V.  anerkannt. Das Push hands-Basistraining alleine reicht nicht für eine Zertifizierung durch die Berufsverbände als Kursleiter oder Lehrer. Informationen über alle Bausteine der Ausbildung und die Möglichkeit der Zertifizierung findest Du unter Ausbildungskonzept. Wir beraten Dich gerne individuell. 
 
 
 Anmeldung
Das erste Wochenende der Ausbildung (Startseminar) dient für Schüler wie Lehrer zur Klärung, ob eine Teilnahme an der Ausbildung sinnvoll ist. Dieses Seminar kann einzeln gebucht werden. Wenn Du den Ausbildungsplatz sicher buchen möchtest, kannst Du auch gleich die gesamte Ausbildung buchen. Es ist möglich nach dem ersten Modul  (bis  31. März 2019) vom Vertrag zurück zu treten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen.  Wenn Du an einem Modul aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen kannst, besteht die Möglichkeit dieses Modul in einer späteren Ausbildung nachzuholen.
Ergänzend zu diesen Informationen gelten die  AGB  im Anmeldeformular. 
 
Anmeldeformular Modul 02-10

jpanel suche

youtube

jpanel kalender

Jpanel

Kontakt

Tai Chi Schule Daniel Grolle
Eppendorferweg 64
D-20259 Hamburg

KONTAKTSEITE

Fancy Scroll Top