Kopfzeile

257

Teilnehmerstimmen Tai Chi Assistenz

Tai Chi Assistenz

Die Abläufe des Innercircles sind klar strukturiert. Dies beginnt mit der Aufgabenzuteilung und dem Zeitplan. Es gibt Phasen in denen die Gruppe Inhalte, bzw. Didaktik bearbeitet und es gibt Phasen in denen reflektiert wird.

Wir lernen die präzisen Bewegungsabläufe der Form und werden individuell in der Ausführung korrigiert. Zudem thematisieren wir auch Anwendungen und Hilfestellungen. Neben den Formthemen spielt die Didaktik eine wesentliche Rolle. Diese wird sowohl in den gruppeninternen Phasen des Innercircles, als auch während des Ausbildungsunterrichts im Plenum und bei der Unterrichtsbegleitung vertieft. Im eigenen Unterricht mit den Ausbildungsschülern werden wir durch ein anderes Mitglied des Innercircles supervidiert. Dies gibt einen genauen Einblick in die eigene Unterrichtspraxis und damit verbundenen Themen, an denen noch zu arbeiten ist. In Gesprächsrunden widmen wir uns verschiedensten Themen (Eigene Heldengeschichten; Wie setze ich meine Lerninhalte in meinem Unterricht um? / Wie eröffne ich eine eigene Taiji-Schule?; ...). Wir sprechen in Reflexionsphasen über das Gelingen des Ablaufes und tauschen uns über Erlebnisse und aktuelle Themen aus.

Jedes Innercirclemitglied von uns ist Mentor/in für bestimmte Teilnehmer im Kurs. Dies bedeutet, dass wir Ansprechpartner für diese Schüler sind und den individuellen Lernfortschritt beobachten. Somit erhält jeder Schüler eine eingehende Betreuung und wir lernen intensiver auf die Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen.

Der Innercircle bietet eine Gelegenheit das eigene Lernen und Unterrichten zu vertiefen und sich mit den anderen Mitgliedern intensiv über den eigenen Entwicklungsstand und eigene Erfahrungen auszutauschen. Diese Erfahrungen sind eine wertvolle Bereicherung für die eigene Taiji-Entwicklung und die eigene Unterrichtspraxis. Zudem ist es möglich diese in verschiedene Lebensbereiche einzuflechten.

 

Innercircle Aschaffenburg

 

Das besondere an Daniel Grolle als Lehrer ist, dass er für all sein TaiChi Wissen, seine Entdeckungen und Übungen, Wege gefunden hat, sie an seine Schüler weiterzugeben. In diesen Genuss komme ich als InnerCircle SchülerIn in den Ausbildungen mehrfach:
- Mein eigenes Lernen begleitet Daniel in sehr kleiner Gruppe fast wie im Einzelunterricht.
- Das Unterrichten in der großen Gruppe folgt seiner gut entwickelten und sinnvoll aufgebauten Didaktik. Ich kann sie von innen beobachten, lernen und selbst anwenden.
- In der Rolle als LehrerIn bekomme ich Feedback von Daniel und den anderen InnerCircle Schülern.
So erfahre ich etwas über mein eigenes Üben, bekomme neue Wege aufgezeigt, kann das zeitnah mit in den Unterricht nehmen, um es dort sowohl in der Rolle als LehreriI als auch SchülerIn für mich weiter zu entwickeln.

 

Innercircle Aschaffenburg

 

jpanel suche

youtube

jpanel kalender

Jpanel

Kontakt

Tai Chi Schule Daniel Grolle
Eppendorferweg 64
D-20259 Hamburg

KONTAKTSEITE

Fancy Scroll Top