Qigong des inneren Friedens

Freitag, 17. April 2020 bis Sonntag, 19. April 2020 18:30 - 13:00

Inneren Frieden zu erreichen ist ein sehr erstrebenswerter Zustand. Die Wege dorthin sind sehr verschieden.

Die Teilnehmer üben anhand von eigenen Stress oder Leidenserinnerungen, zB der Ärger mit dem Finanzamt, der Stress beim Parkplatz suchen, das kranke Kind... drei verschiedene innere Wege kennen mit dem Problem umzugehen:

Wir lassen das Thema innerlich ins Leere gehen, lösen uns davon und haben es im Idealfall am Ende vergessen. Anwendung z.B. ruhiges Einschlafen.

Wir nehmen das Leidgefühl ganz in uns auf und verwandeln es in etwas Positives. Anwendung z.B. statt unter dem Lärm des Nachbarn zu leiden empfindest Du Lust beim Hören der Geräusche (das ist leichter als es klingt).

Wir verbinden uns mit dem was Leid erzeugt, gehen nicht weg, gehen nicht dagegen, wollen es nicht ändern sondern ganz annehmen. z.B. das Alter, den Tod eines lieben Menschen oder einfach das Dasein als Ganzes. 

Auf dem Weg dorthin durchlaufen wir verschiedene Wahrnehmungstransformationen

Die inneren Vorgänge werden erklärt, erfahren und geübt. 

Geeignet für alle Taijiquan Stile und alle Qigong Praktizierenden.

Nummer
18/20
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
2020-03-30 00:00
Zielgruppe
Taijiquan und Qigong Kursleiter, Lehrer und Ausbilder
Gebühren
220,00 € pro Person
Kontakt
Kalender-Datei Jetzt buchen